Vita Kern

Gynäkologische Gemeinschaftspraxis

Fachärztinnen für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Dr. Christine Kern

Iris Heinzmann

Eversbuschstraße 129 a

80999 München

 

Tel. 089 / 812 26 26

Fax. 089 / 89 22 40 91

 

Sprechzeiten:

 

Montag, Dienstag + Donnerstag

9-19 Uhr

 

Mittwoch

7-14 Uhr

 

 

Freitag

9-13 Uhr

 

1x monatlich samstags

sowie nach Vereinbarung

 

 

Privatsprechstunde täglich nach Vereinbarung unter

Tel. 089/812 83 23

Dr. Christine Kern & Iris Heinzmann - Brabender

Ihr Frauenarzt in München - Allach

Dr. Christine Kern

Geburtsort: Hof/Saale (Oberfranken)

Familie: verheiratet, 1 Sohn (Vincent Gabriel, geb. Juli 2011)

Abitur: 1993, Jean-Paul-Gymnasium Hof/Saale mit Erhalt eines Staatsstipendiums

 

Studium:

1993 – 2000 Medizinstudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

09/2000 Promotion über immunhistochemische Prognosemarker (Ki-67 und p53) an Kopf-Hals-Tumoren, Klinik für Strahlentherapie der Universität Erlangen-Nürnberg

 

Beruflicher Werdegang:

2000 – 2006 Assistenzärztin in der Frauenklinik des Klinikums Bamberg

(unter Leitung von Prof. Dr. von Hugo)

seit 01/2006 Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

01/2006 – 06/2006 Funktionsoberärztin in der Frauenklinik des Klinikums Bamberg

07/2006 – 06/2015 Oberärztin in der Frauenklinik des Rotkreuzklinikums München (Taxisstraße) (bis 01/2012 unter Leitung von Prof. Dr. Eiermann,

seit 02/2012 unter Leitung von PD Dr. Braun/Dr. Hamann/PD Dr. Pölcher/Dr. Hanusch und Dr. von Obernitz)

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

Operative Gynäkologie, gynäkologische Onkologie, gynäkologische Karzinomchirurgie, Brustchirurgie inkl. onkoplastischer Operationen, mikroinvasive gynäkologische Chirurgie, gynäkologische Infektiologie, Kolposkopie, Versorgung gynäkologischer Notfälle, Schwangerenbetreuuung, Kreißsaaltätigkeit-Leitung von Geburten/Durchführung von Kaiserschnitten

 

11/2014

Anerkennung als zertifizierter Senior-Mammaoperateur (Deutsche Krebsgesellschaft, Onkozert)

07/2015

Niederlassung in eigener Praxis in München-Allach (Gemeinschaftspraxis mit Iris Heinzmann)

Belegärztin in der Frauenklinik München-West (Krüsmann-Klinik)

(ambulante und stationäre Operationen sowie stationäre konservative Patientenbetreuung

 

 

Mitgliedschaften:

seit 05/2007 NOGGO (Nord-Ost-Deutsche Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie)

seit 10/2008 Projektgruppe Mammakarzinom des Tumorzentrums München (Co-Autorin des Tumor-Manuals)

seit 01/2009 Projektgruppe Maligne Ovarialtumoren des Tumorzentrums München (Co-Autorin des Tumor-Manuals)

seit 06/2009 DMG (Deutsche Menopausen-Gesellschaft)

seit 01/2010 DGGG (Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe)

seit 11/2014 AGE (Arbeitsgemeinschaft für Gynäkologische Endoskopie)

seit 07/2015 MBKZ (Münchner Brust-Kompetenz-Zentrum), Interdisziplinäre Tumorkonferenz unter Leitung von Dr. Abenhardt

 

Besondere Fortbildungen und Aktivitäten:

12/2004 Urogynäkologischer Intensivkurs

03/2005 Intensivkurs für klinische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

10/2009 Operationskurs Zytoreduktive Chirurgie beim Ovarialkarzinom (Prof. Piso, Universitätsklinik Regensburg)

04/2010 Referentin im Intensivkurs Gynäkologische Onkologie der DAG (Deutsche Akademie für Gynäkologie und Geburtshilfe)

12/2010 Hospitation „Laparoskopische operative Gynäkologie“ an der Universitätsfrauenklinik Tübingen

02/2012 Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung

07/2012 Notfalltraining für geburtshilfliche Teams

11/2014 Herbst-Tutorium Progressive Endoskopie (Mikroinvasive Chirurgie in der Gynäkologie, MIC II in der Tagesklinik Hamburg Altonaer Straße)

2006 – 2012 Hygienebeauftragte Ärztin in der Frauenklinik des Rotkreuzklinikums München

2012 – 2015 Mitglied im ABS-Team des Rotkreuzklinikums München (als Vertreter des Bereichs Gynäkologie): Expertengruppe zur Festlegung klinischer Standards in der mikrobiologischen Diagnostik und antibiotischen Therapie infektiöser Erkrankungen

 

Tel : 089 / 812 26 26

E-mail:info@gyn-allach.de